Sonntag, 2. Juli 2017

Springschwänze


Das Poster ist am Lohbachteich ausgestellt
Zur Vergrößerung Bild anklicken                                                                                       posted by Rudolf Hofer

Donnerstag, 25. Mai 2017

Honigbienen hautnah erleben

Bild. focusnatura.at
Wusstest Du, dass
      ·     für 1 kg Honig mehrere Millionen Blüten angeflogen
         werden?
      ·     eine Bienenkönigin an einem Tag bis zu 2.000 Eier
         legt?
      ·     die Entwicklung vom Ei zur Arbeitsbiene nur drei
         Wochen dauert?
      ·     Bienen durch Tanzen Futterquellen anzeigen?
      ·     es neben der Honigbienen bei uns ca. 700 Arten von
         Wildbienen gibt?

Referent: Richard Saxer, Imker
Termin: Samstag, 10. Juni 2017, 09.00 Uhr
Treffpunkt: 09.00 Uhr am Waldspielplatz Grüner Boden,
                    Innsbruck-Sadrach


Ausrüstung: Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe.

Anmeldung erbeten! (begrenzte Teilnehmerzahl)

Auskunft und Anmeldung: Dein NachbarLohbach, Erika Haimayer
Tel.: 0650 / 22 07 392, nachbar.lohbach@gmx.at

Mittwoch, 3. Mai 2017

Tausendfüßer


Das Poster ist am Lohbachteich ausgestellt
Zur Vergrößerung Bild anklicken                                                                                 posted by Rudolf Hofer

Donnerstag, 27. April 2017

Vogelsprache-Wanderung

Tannenmeise Foto: focusnatura.at
               EXKURSION mit 
               Mag.a Annette Baubin, Natur- und Wildnis-Trainerin

Hörst du auch so gerne den Vögeln zu, und würdest sie am liebsten verstehen? Kann dir das Rotkehlchen verraten, wo der nächste Fuchs ist? Das kann es tatsächlich!
Vögel schenken uns überraschende Informationen: Etwa wo sich ringsum welche Tiere (versteckt) aufhalten und was sie tun, wie die Landschaft beschaffen ist, wie das Wetter wird und sogar wie wir uns selbst für die Tierwelt unsichtbarer bewegen können.
Tauche ein in die Vogelwelt!

Termin: Samstag, 06. Mai 2017, 08.45 Uhr
Treffpunkt: 08.45 Uhr am Waldspielplatz Grüner Boden,  Innsbruck-Hötting

Ausrüstung: Bitte wettergerechte Kleidung und feste Schuhe.
Sitzunterlage, Schreibzeug und ev. Jause mitnehmen, wer hat, ein Fernglas!
Anmeldung erbeten!

Auskunft und Anmeldung: Dein NachbarLohbach
Tel.: 0650 / 22 07 392, nachbar.lohbach@gmx.at

Montag, 10. April 2017

Ausstellung

Was lebt in den Gewässern rund um den Lohbach?

Die Initiative Dein NachbarLohbach lädt Erwachsene und Kinder zur Ausstellung am Gelände des Natur- und Spielparks am Lohbach ein.

Entdecken Sie die spannende Unterwasserwelt des Natur- und Spielparks in Hötting-West. Von der Erdkröte bis zum winzigen Wasserfloh werden Teichbewohner ausgestellt, die sonst nur schwer zu beobachten sind.
Unter dem Mikroskop erscheinen selbst kleine Insekten wie gefährliche Monster.

Termin: Freitag, 28. April 2017 von 15:00 -18:00 Uhr
Ort: Bei den Bänken neben dem Amphibienteich am Natur-        und Spielpark Hötting-West

Die Veranstaltung entfällt wegen Schlechtwetter 

Bei Schlechtwetter entfällt die Veranstaltung
Nähere Auskünfte: Dein NachbarLohbach
Tel. 0650  22 07 392  oder  nachbar.lohbach@gmx.at                                        posted by Erika Haymeier

Freitag, 7. April 2017

ASSELN

                                                                                                                                               posted by Rudolf Hofer
Zur Vergrößerung Bild anklicken


Donnerstag, 9. März 2017

Reinigungsaktion

Reinigungsaktion entlang des westlichen Lohbachs


Wer hilft mit, den westlichen Lohbach von seinem Unrat zu befreien?

Diese Veranstaltung erfolgt in Zusammenhang mit dem Schülerhort Hötting-West!

Termin: Donnerstag, 30. März 2017, 14:30 Uhr

Treffpunkt beim Schülerhort Hötting-West, 
                  Franz-Baumann-Weg 10, Innsbruck

Ausrüstung: Bitte geeignete Kleidung, feste Schuhe oder Gummistiefel anziehen!
Handschuhe und Müllsäcke werden freundlicherweise von der Stadt Innsbruck, Magistratsabteilung III bereitgestellt und die gefüllten Abfallsäcke abgeholt.

Unbegleitete Kinder und Jugendliche bitte eine Einwilligungserklärung der Eltern mitbringen – Haftung

Nähere Auskunft: Initiative Dein NachbarLohbach, Tina Thurner
                              Tel. 0664/6486522, thurner.t@aon.at

                                                                                                         posted by Erika Haimayer 

Freitag, 4. November 2016

Fische im Alpenzoo

Exkursion mit Rudolf Hofer (Fischbiologe) 
am 26. November 2016

In Österreich leben 74 verschiedene Fischarten, fast zwei Drittel davon werden im Alpenzoo ausgestellt. Bei der Exkursion wird auf charakteristische Merkmale der zum Teil schwer unterscheidbaren Arten hingewiesen und über Biologie, ökologische Ansprüche und Gefährdung der heimischen Fische berichtet.

Treffpunkt: 26.11.2016 um 9:30 auf der Terrasse des Alpenzoo Innsbruck

Eintrittskarten im Alpenzoo sind selbständig zu zahlen: 
Erwachsene - € 10, Pensionisten/Studenten - € 8,50, Kinder (6-15J.) - €5, Kinder (4-5J) - 2€.

Kombikarte: Congess-Garage + Hungerburgbahn + Eintritt Alpenzoo Erwachsene €12,50 usw.

Ohrwürmer


                                                                                                                        posted by Rudolf Hofer                                                                                                                             
Zur Vergrößerung Bild anklicken

Video über Brutpflege bei Ohrwürmern: 
                                                                                                                               

Samstag, 22. Oktober 2016

Naturraum Lohbach

Im Verbauungsplan der Stadt Innsbruck für den Raum zwischen Hötting-West und Kranebitten ist an der bewaldeten Hangkante und entlang des westlichen Lohbachs ein naturbelassener Streifen vorgesehen (roter Bereich), der für den nachhaltigen Bestand der Amphibien- und Ringelnatternpopulation genutzt werden kann. Der grün/gelbe Bereich bleibt ebenfalls unverbaut und dient der Erholung der Bevölkerung.
Das Gesamtkonzept ist unter Präsentation 2016  einzusehen.
  
Die 17-jährigen Bemühungen von „Dein NachbarLohbach“ um den Erhalt der Amphibienfauna mit fünf Arten sowie der Ringelnatternpopulation in Hötting-West haben mit der von der Stadt Innsbruck geplanten Erweiterung des Siedlungsraumes in Richtung Westen zu einem richtungsweisenden Erfolg geführt.

Kurzfristig braucht es aber besondere Anstrengungen, die durch diverse Eingriffe fast zum Erlöschen gebrachte Wechselkrötenpopulation am Leben zu erhalten, damit sie nach Gestaltung des neuen Lebensraumes wieder nachhaltig aufgebaut werden kann.

Ein Dank an alle, die am Zustandekommen des Naturraumes beteiligt waren, insbesondere an DI Karl Gstrein - Amt für Grünanlagen der Stadt Innsbruck, Mag. Andreas Franzelin - INNAPLAN und DI Eduard Forstenlechner - Wasser&Umwelt. 
Wir hoffen, dass wir Details der Renaturierungsmaßnahmen gemeinsam mit der Stadt Innsbruck planen können. 

                                                                                                                                   posted by Rudolf Hofer

Donnerstag, 22. September 2016

Brutpflege


Zur Vergrößerung Bild anklicken                                                                                   posted by Rudolf Hofer                                                                                           

Dienstag, 9. August 2016

Insektenwanderung

Insektenwanderung – ein Appell für Mut zur Unordnung

mit Mag. Timo Kopf, Biologe

Platzmangel und landwirtschaftliche Intensivierungsmaßnahmen bedrängen massiv die heimische Artenvielfalt. Von den fast 400 Wildbienenarten Tirols müssen wenigstens die Hälfte als gefährdet angesehen werden.

Bei einem Naturspaziergang zum Kerschbuchhof wird den Tieren in Majas Blumenwiese nachgespürt und auf dringende Anforderungen im Artenschutz hingewiesen.


Termin: Samstag, 03. September 2016, 09.00 Uhr
Treffpunkt: Beim Amphibienteich am Natur- und Spielpark in Hötting-West

Anmeldung erbeten!
Ausrüstung: Wetter gerechte Kleidung und feste Schuhe!

Bei Regen fällt die Veranstaltung aus!
Auskunft und Anmeldung: Dein NachbarLohbach 
T 0650 / 22 07 392, nachbar.lohbach@chello.at                                               posted by Erika Haimayer


Trockenpflanzen


Zur Vergrößerung Bild anklicken                                                                                 posted by Rudolf Hofer

Donnerstag, 2. Juni 2016

Schlangen

Wie unterscheidet man Blindschleichen von ungiftigen Nattern und giftigen Vipern ?


Zur Vergrößerung Bild anklicken                                                                       posted by Rudolf Hofer

Montag, 23. Mai 2016

Ausstellung

Gelbrandkäfer (Bild: focusnatura.at)
Ausstellung „Was lebt in den Gewässern rund um den Lohbach?“

Die Initiative Dein NachbarLohbach lädt Erwachsene und Kinder zur Ausstellung am Gelände des Natur- und Spielparks am Lohbach recht herzlich ein.

Entdecken Sie die spannende Unterwasser-welt des Natur- und Spielparks in Hötting-West. Von der Erdkröte bis zum winzigen Wasserfloh werden Teichbewohner aus-gestellt, die sonst nur schwer zu beobachten sind. Unter dem Mikroskop erscheinen selbst kleine Insekten wie gefährliche Monster.


Termin:           Freitag, 03. Juni 2016, von 15.00 bis 18.00 Uhr
Ort:                 Bei den Bänken neben dem Amphibienteich am Natur- und Spielpark in Hötting-West

Bei schlechtem Wetter entfällt die Veranstaltung !
Die Veranstaltung muss aus mehreren Gründen leider abgesagt werden
Nähere Auskünfte: Dein NachbarLohbach, Erika Haimayer 
0650 / 22 07 392, nachbar.lohbach@chello.at                                                                           posted by Erika Haimayer

Montag, 2. Mai 2016

Gifttiere

Kreuzotter (Bild focusnatura.at)
Tiere produzieren Gifte als Jagdwaffen und zum Schutz vor Feinden. In Mitteleuropa gibt es nur wenige Arten, deren Gift die Gesundheit von Menschen nachhaltig beeinträchtigen. Anders verhält es sich bei Allergikern, bei denen auch Todesfälle zu beklagen sind.
                                                                                          posted by Rudolf Hofer

Sonntag, 1. Mai 2016

Eidechsen




Heimische Eidechsen
                                                                               posted by  Rudolf Hofer

Dienstag, 12. April 2016

Pflanzenvielfalt

Pflanzenvielfalt vor der Haustür
mit Mag. Cäcilia Lechner-Pagitz
Institut für Botanik, Univ. Innsbruck

Auch die unmittelbare Umgebung hält eine artenreiche Flora bereit, die es lohnt, sie näher zu betrachten und über die es so manche spannende Geschichte zu erzählen gibt.

Termin:      Samstag, 30. April 2016, 9:00 Uhr
Treffpunkt: bei der Bushaltestelle Klammgeist der 
                  IVB-Linie LK (Kranebitten)
Ausrüstung: wettergerechte Kleidung und feste 
                  Schuhe

Anmeldungen erbeten!

Auskunft und Anmeldung: Dein NachbarLohbach Tel. 0650/22 07 392 oder nachbar.lohbach@chello.at

                                                                                                                               posted by Erika Haimayer 

Donnerstag, 31. März 2016

Reinigungsaktion

Reinigungsaktion entlang des westlichen Lohbachs

Wer hilft mit, den westlichen Lohbach von seinem Unrat zu befreien?
Diese Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Schülerhort Hötting-West

Termin:  Freitag, 01. April 2016, 14.30 Uhr
Treffpunkt: 14.30 Uhr beim Schülerhort Hötting-West, Franz-Baumann-Weg 10, Innsbruck

Ausrüstung:  Bitte wettergerechte Kleidung, feste Schuhe oder Gummistiefel  anziehen!
Handschuhe und Müllsäcke werden von der Stadt Innsbruck, Magistratsabteilung II bereitgestellt und Arbeitssäcke abgeholt.
Unbegleitete Kinder und Jugendliche bitte eine Einwilligungserklärung der Eltern mitbringen (Haftung!)
                         
Auskunft und Anmeldung: Dein NachbarLohbach, Tina Thurner T 0664 / 64 86 522, thurner.t@aon.at

Donnerstag, 25. Februar 2016

Natur am Lohbach

Einladung zum
Lichtbildervortrag
„Die Tierwelt entlang des Lohbachs“
mit Dr. Rudolf Hofer

Im Rahmen des Lichtbildervortrages wird auch die neue Broschüre "DEIN NACHBAR LOHBACH" vorgestellt.

Diskutiert werden Bemühungen, die noch reichlich vorhandene Natur in unserer unmittelbaren Umgebung trotz massiver Ausbaupläne in Hötting-West nach Möglichkeit zu erhalten.

Diese Veranstaltung erfolgt in Zusammenarbeit mit der Volksschule Hötting-West

Termin:         Freitag, 11. März 2016, 18.00 Uhr
Ort:               18.00 Uhr Volksschule Hötting-West, Viktor-Franz-Hess-Straße 7 a,
                      Innsbruck

Nähere Auskünfte: Dein NachbarLohbach 
T 0650 / 22 07 392, nachbar.lohbach@chello.at